spenden web     

Patientengruppe Stuttgart

Mathe KingaDie Nierenkrebs-Patientengruppe in Stuttgart wurde im März 2013 gegründet. Die Gruppe ist offen für alle Nierenkrebs-Patienten und deren Begleiter (Angehörige, Freunde, Vertrauenspersonen).

Der Kontakt zu anderen Patienten, einander zuhören und auch über Dinge zu reden, für die der Arzt oft keine Zeit hat, ist mindestens genauso wichtig, wie die Behandlung durch den Nierenkrebs-Experten. Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen, können besser Ängste verstehen, die diese Erkrankung mit sich bringt. Sie müssen sich bei uns nicht erklären: Verstehen und verstanden werden ist unser Ziel.

Sie würden gerne Kontakt mit anderen Betroffenen aufnehmen und sich austauschen? Dann besuchen Sie unseren Treffpunkt Nierenkrebs! Schauen Sie doch einfach beim nächsten Treffen vorbei. Wir würden uns freuen, Sie begrüssen zu dürfen - oder nehmen sie Kontakt per E-Mail oder Telefon auf.

 

 

Treffpunkt:

Im Café des Generationenhauses Heslach (3. Stock)

MüZe Süd
Familienzentrum Stuttgart e.V.
Generationenhaus Heslach
der Rudolf und Hermann Schmid Stiftung
Gebrüder-Schmid-Weg 13
70199 Stuttgart
http://www.mueze-stuttgart.de/

Das Generationenhaus liegt mitten im Stuttgarter Süden, im Stadtteil Heslach. Die Stadtbahnen U1 und U14 sowie die Buslinie 42 halten direkt vor der Tür, Haltestelle Erwin-Schöttle-Platz.

 

Treff-Routine / Zeiten:
Die Gruppe findet jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr statt. Genaue Termine und Ausnahmen entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.

 

Gruppenleiterin:
Dr. Kinga Máthé
Tel.: 0800 5885 800
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass die E-mail Adresse vertrauensvoll für Nierenkrebs-Betroffene und deren Begleiter zur Verfügung gestellt wird. Kontaktaufnahme aus Marketing-Zwecken verbieten wir ausdrücklich.