spenden web     

Hilfen & Informationen

Das Lebenshaus Nierenkrebs bietet vielfältiges Informationsmaterial an, das kostenfrei beim Verein bestellt werden kann. Einige Broschüren stehen auch zum direkten Herunterladen zur Verfügung.

 

Wegweiser Nierenkrebs - Ein Magazin rund um das Leben mit der Erkrankung

Cover webMit unserem „Wegweiser Nierenkrebs“ möchten wir Patienten und Begleitern daher eine Broschüre an die Hand geben, die rund um das Thema Nierenkrebs informiert und beim Leben mit der Erkrankung unterstützt. Neben wissenschaftlichen Informationen zur Erkrankung, Tipps zur Ernährung und sportlichen Anregungen möchte das Magazin Wege und Ansätze aufzeigen mit der Erkrankung umzugehen.

Die Basis für den „Wegweiser Nierenkrebs“ bilden dabei Interviews mit Betroffen, die aus ihrer eigenen Erfahrung berichten. Diese persönlichen Eindrücke ziehen sich in Zitaten oder Geschichten wie ein roter Faden durch das gesamte Magazin. Ergänzt werden diese durch Beiträge von erfahrenen Nierenkrebs-Experten, die uns bei der Erstellung der Informations-Broschüre freundlicherweise mit fundiertem Wissen fachlich zur Seite standen. Diese außergewöhnliche Mischung aus Erfahrungen, Erlebnissen und Tipps von Betroffenen und der Sachkenntnis unserer Experten macht aus meiner Sicht den „Wegweiser“ zu etwas ganz Besonderem.

Jetzt herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

oder eine gedruckte Ausgabe bestellen über unser Kontaktformular

 

 

LH NZK 2019 Basisbroschüre coverDiagnose Nierenkrebs? - Behandlung der metastasierten Erkrankung

Mit dieser Broschüre möchten wir Sie unterstützen und Ihnen derzeitige Therapiemöglichkeiten vorstellen. Gerade in den vergangenen Jahren hat sich in der Behandlung von Nierenkrebs viel getan. Heute stehen für die metastasierte Erkrankung glücklicherweise mehrere verschiedene Therapien zur Verfügung.

Welche Therapie bei Ihnen zum Einsatz kommt, entscheiden Sie zusammen mit Ihrem Arzt, angepasst an Ihre ganz persönliche Situation. Wenn Sie wissen, was möglich ist, fällt die Entscheidung für oder gegen eine Behandlung wesentlich leichter.

Die Broschüre "Diagnose Nierenkrebs - Behandlung der metastasierten Erkrankung" hier bestellen: Kontaktformular

Oder direkt herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

 

Diagnose Nierenkrebs - Nachsorge

LH NZK 2019 Nachsorge Flyer coverNach der Diagnose erfolgt als erster Therapieschritt zumeist die Entfernung des Tumors. Liegen keine Metastasen, also Absiedlungen des Tumors in anderen Körperorganen vor, ist in der Regel keine weitere Behandlung nötig. Trotzdem wird der niedergelassene Arzt oder die behandelnde Klinik vorsorglich eine so genannte Nachsorge oder Verlaufskontrolle durchführen.

Ziel der Nachsorge ist es, ein eventuelles Wiederauftreten der Erkrankung frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu behandeln. Dabei werden in regelmäßigen Abständen verschiedene Untersuchungen vorgenommen. Wichtig ist, dass die Nachsorge ganz auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten ist. Mediziner bezeichnen dies als "risikoadaptierte Nachsorge".

In dieser Broschüre wollen wir Ihnen verständlich nahebringen, was genau eine risikoadaptierte Nachsorge ist und wie diese aussehen könnte.

Den Flyer zur Nachsorge hier bestellen: Kontaktformular oder  

jetzt direkt herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

 

LH NZK 2019 ErnährungsRatgeber coverErnährungsratgeber für Nierenkrebs-Patienten unter Therapie

In unserem Alltag spielt das Thema Ernährung eine wichtige Rolle. Um den Körper ausreichend mit Energie zu versorgen, müssen wir essen – und das jeden Tag. Doch was ist, wenn es während der Krebs-Behandlung mit dem Essen nicht so klappt? Wenn Nebenwirkungen vielleicht Schmerzen oder Probleme verursachen? Wenn durch einen zu hohen Gewichtsverlust auch die Energie verloren geht?

Genau diese und noch viele andere Fragen haben wir uns auch gestellt und führende Ernährungsexperten dazu befragt. Deren Antworten und zusätzliche Alltagstipps erfahrener Patienten finden sich in unserem neuen Ernährungsratgeber, ergänzt durch einfache und leckere Rezepte. Einfach über unser Kontaktformular bestellen.

Jetzt herunterladen

Vor dem Download...

Weiter... ×

 

Ordner-Register für Nierenkrebs-Patienten

Aus Erfahrung wissen wir, dass eine Erkrankung immer viele Arztbesuche nötig macht. Da gibt es allerhand Arztbriefe, Zettel mit Blutwerten und/oder CDs mit CT-Aufnahmen. Oftmals stellt sich dann die Frage: Wohin damit?

Das Lebenshaus Ordner-Register bietet die perfekte Lösung, alles ordentlich abzuheften, an einem Ort und jederzeit griffbereit. Einfach das Register in einen handelsüblichen Ordner mit Ringheftung einlegen und alle persönlichen Informationen rund um die Erkrankung abheften. Doch der Ordner nutzt nicht nur Patienten, er kann auch hilfreich sein beim nächsten Arztgespräch. So kann der Experte erkennen, wie die letzten Untersuchungen waren, welche Medikamente eingenommen werden oder welche anderen Mediziner noch an der Behandlung beteiligt sind. Denn gerade Nierenkrebs wird ja oftmals von mehreren Experten – wie dem Onkologen, Urologen, Hausarzt etc. behandelt. Mit dem „Gesundheits-Ordner“ haben jederzeit alle Beteiligten alle wichtigen Informationen im Blick. Zum Wohle Ihrer Gesundheit!

LH NZK Patienten Ordner

Ordner-Register bestellen unter: Kontaktformular

 

Der Patientenpass

Den Patientenpass Nierenkrebs gibt es bereits seit mehreren Jahren und viele von Ihnen kennen ihn vielleicht schon. Er hat die Größe eines Fahrzeugscheins und passt so in jede Brieftasche. So können Sie ihn immer bei sich tragen und im Falle eines Falles sofort vorzeigen – zum Beispiel einem neuen behandelnden (Zahn-) Arzt, damit dieser sich schnell einen Überblick über Ihre Erkrankung machen kann. 

Den Patienten-Pass jetzt bestellen: Kontaktformular

 

Das Therapie-Tagebuch

LH NZK Therapie Tagebuch coverWie viele von Ihnen sicherlich wissen, werden die meisten der neuen Target-Therapien für Nierenkrebs zu Hause (ambulant) eingenommen. Die Behandlung benötigt also Ihre aktive Mitarbeit und eine gewisse Disziplin zur regelmäßigen Einnahme. Bei der Behandlung gilt es also einiges zu beachten und es ist gar nicht so einfach, immer alle Termine und den richtigen Zeitpunkt für die Medikamenten-Einnahme im Blick zu behalten. Hier möchte das Therapie-Tagebuch unterstützen. Es soll Ihnen die Möglichkeit geben, wichtige Informationen rund um Ihre Medikamenten-Einnahme zu dokumentieren und dies ganz einfach und übersichtlich. 

Jetzt bestellen: Kontaktformular