spenden web     

Beweg Dich gegen Krebs: Online-Benefizveranstaltung zugunsten des NCT Heidelberg startet am 16. Oktober


Bedingt durch die COVID19-Pandemie musste die diesjährige Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" abgesagt werden. Ganz ausfallen lassen, wollte der Veranstalter, die Stiftung Leben mit Krebs, die Aktion aber nicht. In einem gemeinsamen Projekt rufen daher die Stiftung, das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg und die Else Kröner-Fresenius-Stiftung auf sich vom 16. Oktober bis 15. November 2020 zu bewegen, egal ob auf dem Fahrrad, im Ruderboot, im Schwimmbad auf dem Ergometer oder zu Fuß. Jeder kann mitmachen und über die App "Beweg Dich gegen Krebs" die eigene sportliche Aktivität innerhalb von vier Wochen erfassen. Der persönliche Bewegungseinsatz kann am Ende in eine Spende zugunsten von Sport- und Bewegungsprojekten am NCT Heidelberg umgewandelt werden. Die Registrierung und Teilnahme über die App sind kostenfrei.

Weiterlesen

Wir trauern um unsere Vorstandsvorsitzende Dr. Kinga Máthé


 

Du bist nicht mehr da wo Du warst,

aber Du bist in unseren Herzen, überall wo wir sind.

 

Es erfüllt uns mit unendlich großer Trauer, dass nun auch unsere Vorstandsvorsitzende

Dr. Kinga Máthé

am 29. September 2020 im Alter von nur 51 Jahren von uns gegangen ist. Nach 11 Jahren hat sie ihren Kampf gegen den Nierenkrebs leider verloren.

Weiterlesen

Neues vom virtuellen ESMO Kongress 2020


Infolge der COVID-19-Pandemie fand der diesjährige Kongress der Europäischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie (ESMO) vom 19. bis 21. September 2020 virtuell statt. Unsere internationale Partnerorganisation, die International Kidney Cancer Coalition (IKCC) nahm an dem virtuellen wissenschaftlichen Programm teil, um über die neuesten Fortschritte bei der Behandlung und Therapie von Nierenkrebs auf dem Laufenden zu bleiben. Wie bereits im vergangenen Jahr hat die IKCC eine Zusammenfassung der wichtigsten Vorträge zur Verfügung gestellt, die wir im Folgenden gerne für Sie ins Deutsche übersetzt haben. 

Weiterlesen

Jetzt neu: Online-Treffen zum Thema Psychoonkologie


Wir alle wissen, dass eine Krebserkrankung auch eine starke psychische Belastung darstellen kann. Da kommen plötzlich Fragen auf wie "Warum gerade ich?" oder "Wie soll es nun weitergehen?", gepaart mit dem Gefühl von seelischer Überforderung, Angst vor der potenziellen Bedrohung, Trauer, Wut und Hilflosigkeit. 

Weiterlesen

Niemand ist allein mit Nierenkrebs – neue Patientengruppe in Köln gegründet


Ab September 2020 trifft sich die neue Gruppe für Nierenkrebs-Erkrankte jeden letzten Montag im Monat in den Räumen der Uniklinik Köln, im neuen CIO-Gebäude. Für die beiden Gruppenleiter Mechie und Rudi Jakobs ist klar: „Wir möchten anderen Patienten und deren Angehörigen Mut machen und sie auf ihrem Weg durch die Erkrankung unterstützen. Und was wäre da besser als der Austausch mit anderen Betroffenen“.

Weiterlesen