spenden web

 

 

 

Jetzt neu: Online-Treffen zum Thema Psychoonkologie


Wir alle wissen, dass eine Krebserkrankung auch eine starke psychische Belastung darstellen kann. Da kommen plötzlich Fragen auf wie "Warum gerade ich?" oder "Wie soll es nun weitergehen?", gepaart mit dem Gefühl von seelischer Überforderung, Angst vor der potenziellen Bedrohung, Trauer, Wut und Hilflosigkeit. 

Das ist ganz normal. Trotzdem ist es manchmal nicht einfach, alleine einen Ausweg aus dieser scheinbar ausweglosen Situation zu finden. Da kann eine psychoonkologische Beratung sehr hilfreich sein. Doch ist es meist nicht einfach, den passenden Psychoonkologen zu finden: Bei dem Einen gibt es erst in 6 Monaten einen Termin, zum Anderen ist die Anfahrt einfach zu weit und zu beschwerlich und beim Dritten kommen Sie telefonisch gar nicht erst durch. 

 

Neues Angebot im Lebenshaus: Psychoonkologische Online-Treffen 

Daher freuen wir uns ganz besonders, dass wir nun im Lebenshaus unser Angebot um eine psychoonkologische Online-Treffen erweitern können. Einmal im Monat stellt dabei Frau Dr. Nicole Strauch Kernpunkte der Psychoonkologie in einem ca. 30-minütigen Vortrag vor. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich ausgiebig zu unterhalten und auszutauschen. Das Beste daran: Die Vorträge werden online als Webinar abgehalten. Sie brauchen also das Haus gar nicht zu verlassen und können, bei Bedarf völlig anonym mitmachen.

Alles was es braucht ist ein Computer. Wir stellen zu den jeweiligen Terminen einen Link zur Verfügung mit dem Sie ganz einfach zum Seminar gelangen. Keine Angst, dazu ist kein technisches Geschick oder ausgiebig Computerwissen notwendig. Wir erklären bei Bedarf alles ganz genau!

 

Die Termine für 2021 stehen bereits fest:

14. Januar 2021 um 18 Uhr: Ressourcenorientierte vs. Defizitorientierte Psycho-Onkologie
04. Februar 2021 um 18 Uhr: Umgang und Wertschätzung der Belastung von Angehörigen
04. März 2021 um 18 Uhr: Mit Kindern über Krebs sprechen
01. April 2021 um 18 Uhr: Progredienzangst "Wie kann ich damit umgehen lernen?"
20. Mai 2021 um 18 Uhr: Palliativpsychologie "Was ist das?"
17. Juni 2021 um 18 Uhr; Welt-Nierenkrebstag - Psychoonkologie - was ist das eigentlich?
08. Juli 2021 um 18 Uhr: Umgang mit Wut und Hilflosigkeit im Therapieprozess
17. August 2021 um 18 Uhr: Umgang mit einem veränderten Körperbild
02. September 2021 um 18 Uhr: Arzt-Patienten-Kommunikation "Compliance lernen"
07. Oktober 2021 um 18 Uhr: Genusstraining
11. November 20201 um 18 Uhr: Stressmanagement
09. Dezember 2021 um 18 Uhr: Krebs und Sexualität

 
Zur Anmeldung senden Sie bitte einfach eine kurze Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Danach erhalten Sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung und eine Anleitung zur Teilnahme.
Weitere Informationen zu Frau Dr. Strauch gibt es hier: https://www.psychologe-hh.de/psychoonkologie.html