lebh dach logo header lebh dach headerbild

leistenbild-sark

Sarkom- und GIST-Patientenforum in Essen am 23. August 2019

Am 23. August 2019 findet am Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) in Essen erneut ein Patientenforum für GIST und Sarkome statt. Neben den medizinischen Themen hat das Veranstaltungsteam dieses Jahr eine ganze Reihe komplementärer Themen zusammengestellt.

Datum: Freitag, 23. August 2019

Veranstaltungsort:

LLZ Lehr-und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät
Virchowstraße 163
45147 Essen

Beginn:

Ab 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Weiterlesen: Sarkom- und GIST-Patientenforum in Essen am 23....

Sarkom und GIST Patiententag am WTZ in Essen am 23. August 2019

Am 23. August 2019 findet am Westdeutschen TumorzentrumPuzzle 57315009 XS (WTZ) in Essen erneut ein Patientenforum für GIST und Sarkome statt. Neben den medizinischen Themen hat das Veranstaltungsteam dieses Jahr eine ganze Reihe komplementärer Themen zusammengestellt.

Interessiert an einer Teilnahme?

Weiterlesen: Sarkom und GIST Patiententag am WTZ in Essen am 23....

Bitte unterstützen Sie eine Umfrage zu wichtigen Aspekten in der Sarkom- und GIST-Forschung

Hatten Sie mal eine Frage zur Diagnose, Sarkom Forschung FragezeichenTherapie oder zum Leben und Überleben mit einem Sarkom, auf die Sie keine Antwort finden konnten? Gibt es Aspekte bei Sarkomen, die Ihrer Meinung nach erforscht werden sollten?

Dann nehmen Sie bitte an dieser Umfrage teil:

Weiterlesen: Bitte unterstützen Sie eine Umfrage zu wichtigen...

Zertifizierte Sarkom-Fortbildung für Ärzte und Interessierte: 1. Göttinger Sarkom-Symposium am 28.08.2019

Am 28. August 2019 veranstaltet die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Göttingen das 1. Göttinger Sarkom-Symposium. Die Veranstaltung findet von 16:00 bis 18:00 Uhr im Tagungszentrum an der Sternwarte, Geismar Landstr. 11b in 37083 Göttingen statt. Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Niedersachsen für Mediziner mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert. Mitorganisiert wurde die Fortbildung unter anderem von PD Dr. Jens Jakob, dem Leiter des Schwerpunktes Sarkom-Chirurgie.

Weiterlesen: Zertifizierte Sarkom-Fortbildung für Ärzte und...

Methadon in der Behandlung von Krebs?

Diese Frage wird seit Monaten heiß diskutiert. Anlass waren Berichte in verschiedenen Medien, die Methadon eine positive Wirkung als zusätzliches Medikament zur Chemotherapie bei Krebserkrankungen zuschrieben. Diese Medienberichte haben nicht nur viele Fragen aufgeworfen, sondern auch zu hohen und unrealistischen Erwartungen geführt.

Inzwischen gibt es klare Stellungnahmen von Ärzten und Ärzteverbänden zu diesem Thema: Methadon darf und sollte zum aktuellen Zeitpunkt nicht für Behandlung von Krebserkrankungen eingesetzt werden.

Dieser Meinung schließen wir uns als Patientenvertreter des Lebenshauses an. Warum?

Weiterlesen: Methadon in der Behandlung von Krebs?

Tipps gegen Nebenwirkungen der medikamentösen Therapie bei GIST, Sarkomen oder Nierenkrebs

Nebenwirkungen

Endlich ist es soweit: das Lebenshaus e.V. veröffentlicht gesammelte Tipps gegen die häufigsten Nebenwirkungen der medikamentösen Krebstherapie. Ob Appetitlosigkeit, Durchfall oder Hand-Fuß-Syndrom, oral eingenommene Krebsmedikamente (so genannte Target-Therapien) können einige Nebenwirkungen auslösen. Oftmals sind diese jedoch mit kleinen Tipps und Tricks recht gut in den Griff zu bekommen. „Gerade was den Umgang mit Nebenwirkungen betrifft, konnten viele unserer Patienten bereits Erfahrungen sammeln“, erklärt Kai Pilgermann, Vorstandsvorsitzender des Vereins. „Der eine schwört bei Durchfall auf den geriebenen Apfel, ein anderer setzt auf dunkle Schokolade. Über Jahre haben wir diese Erfahrungswerte in Listen aufgeschrieben und gesammelt“, so Pilgermann weiter. „Ergänzt wurden diese letztendlich von den Ärzten des medizinisch-wissenschaftlichen Beirates des Lebenshauses.“

Weiterlesen: Tipps gegen Nebenwirkungen der medikamentösen...

Mit Einkaufen für das Lebenshaus spenden - ganz ohne Mehrkosten

Einkaufen und gleichzeitig spenden und das ganz ohne Mehrkosten? Das klingt zu gut um wahr zu sein?

helpshop

Mit dem neuen Lebenshaus-Helpshop ist dies nun möglich!

Wenn Ihr also Eure Einkäufe gerne online tätigt, könnt Ihr ab sofort - mit nur einem Extra-Klick, Spenden für unseren Verein sammeln. Und dies bei über 1000 verschiedenen Online-Shops. Alles was Ihr tun müsst, ist dem Link zum Lebenshaus-Helpshop zu folgen: Lebenshaus-Helpshop

Dort könnt Ihr dann Euren Lieblingsladen auswählen und ganz normal bestellen. Genauso wie sonst auch. Euch entstehen dabe keine Mehrkosten!

 

Weiterlesen: Mit Einkaufen für das Lebenshaus spenden - ganz ohne...

Neues Buch für Patientinnen

Gynäkologische Sarkome: 100 Fragen – 100 Antworten...

Sarkome der Frau

Sarkome des weiblichen Genitaltraktes sind sehr selten. Verglichen mit über 70.000 Neuerkrankungen von Brustkrebs in Deutschland pro Jahr ist die Zahl von geschätzten 4.500 Neuerkrankungen von Weichgewebesarkomen verschwindend gering. Davon wiederrum sind nur ein kleiner Teil „Gynäkologische Sarkome“. Man schätzt derzeit, dass nur etwa 2% aller gynäkologischen Krebserkrankungen zu den Sarkomen gehören. Das häufigste gynäkologische Sarkom ist mit über 50% das Leiomyosarkom der Gebärmutter, das zweithäufigste das Endometriale Stromasarkom. Weitere gynäkologische Sarkom-Diagnosen können z.B. Lipo- oder Angiosarkome sein.

Weiterlesen: Neues Buch für Patientinnen

Im Gespräch

Login

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish

EU-Datenschutz