spenden web

 

 

 

Umfrage zu Naturheilverfahren, komplementärer und alternativer Medizin

Viele Patienten mit einer Krebserkrankung und ihre Angehörigen interessieren sich für Naturheilverfahren, komplementäre und alternative Medizin. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Ein Team rund um Prof. Jutta Hübner der Uniklinik Jena will sich mit dieser Frage näher befassen und herausfinden welche Vorerfahrungen, Einstellungen und Überzeugungen das Interesse von Krebspatienten für alternative und komplementäre Medizin beeinflussen.

Die Uniklinik Jena möchte deshalb einladen, an einer Online Befragung teilzunehmen, die im Rahmen einer Studie durchgeführt wird.
Die Befragung finden Sie unter:
https://www.soscisurvey.de/CAMNutzung/

Da es zunehmend Daten gibt, dass insbesondere die Neigung zur Alternativen Medizin auch mit einem eher kritischen Blick auf die demokratische Staatsform in unserem Lande verbunden ist , wurden neben Fragen zur Mediennutzung und Gesundheitskompetenz auch welche zur politischen Orientierung aufgenommen, selbstverständlich nicht in Bezug auf Wählerverhalten oder Parteizugehörigkeit.  Die Mitarbeiter der Uniklinik Jena wissen, dass dies die Teilnahmebereitschaft vermindern kann, aber gerade in der aktuellen Lage ist das natürlich ein wichtiges Thema, dem man sich wissenschaftlich nähern möchte.

Die Daten werden anonymisiert erhoben und nicht an Dritte weiter gegeben.