lebh sark logo header lebh sark headerbild


Sarkomtour 2017 am 2. September

SarkomtourUnsere Vorbereitungen für die diesjährige Sarkomtour sind in vollem Gange, denn am Samstag, dem 2. September 2017 findet unsere 12. Sarkomtour um den Essener Baldeneysee statt. Wie schon in den vergangenen Jahren wird die Tour vom Team rund um Herrn Prof. Sebastian Bauer vom Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) und unserer Patientenorganisation „Das Lebenshaus e.V.“ organisiert. Alle Einnahmen fliessen dabei in die Sarkomforschung des WTZ. Der Flyer für die diesjährigen Tour ist gedruckt und liegt im Sarkomzentrum Essen für Patienten aus.

Für die ganz Eifrigen hat sich Herr Prof. Sebastian Bauer dieses Jahr was Besonderes ausgedacht - erstmals wird es einen Frühstart geben, der bereits um 8:30 Uhr beginnt. Egal ob ihr früh oder um 11 Uhr starten wollt, wir hoffen natürlich auf eine starke Beteiligung von Patienten mit ihren Familien und Freunden und unseren Ärzten. Und auch wer nicht Fahrradfahren kann oder möchte, ist herzlich eingeladen.

Wir sind uns fast sicher, dass wir das Ergebnis des letzten Jahres gemeinsam toppen werden, denn schon zum Ende der letzten Tour haben einige Teilnehmer ihre Zusage für dieses Jahr gegeben. Und so ist es sicherlich nicht unmöglich, das super Ergebnis der letzten Sarkomtour von fast 30.000 € für die Sarkomforschung zu toppen - wir sind alle gespannt!

Nur mit der großzügigen Unterstützung von Sponsoren für Essen, Trinken und Location wird unsere Sarkomtour zu einem besonderen Erlebnis für uns alle. Die ersten Telefonate habe ich bereits geführt und schon jetzt kann ich berichten, dass die Sponsoren vom letzten Jahr unsere Veranstaltung wieder sehr großzügig unterstützen werden. Dazu gehört vor allem der Seaside Beach unter der Führung von Herrn Walterscheid mit seinem Team. Auch das Team von Elele, das unsere Tour immer mit Obst versorgt, hat seine Unterstützung schon zugesagt. Vielen Dank schonmal dafür. Ich bin sicher, dass es auch mit den Sponsoren für Getränke, Brötchen und unsere Bratwürste klappen wird. Und wer möchte, kann auch gern wieder einen Salat, Kuchen oder sonstige leckere Sachen für unsere Veranstaltung mitbringen. Um das etwas zu koordinieren, könnt ihr euch gern mit mir in Verbindung setzen.

Nähere Informationen zu der Sarkomtour 2017 findet ihr auf der Homepage www.sarkomtour.de.

Und so war es letztes Jahr: Fotos Sarkom-Tour 2016.

Karin Arndt,
Vorstandsmitglied Sarkome 
E-Mail: 

Im Gespräch

Login

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish