lebh sark logo header lebh sark headerbild

Neues Buch für Patientinnen

Gynäkologische Sarkome: 100 Fragen – 100 Antworten...

Sarkome der Frau

Sarkome des weiblichen Genitaltraktes sind sehr selten. Verglichen mit über 70.000 Neuerkrankungen von Brustkrebs in Deutschland pro Jahr ist die Zahl von geschätzten 4.500 Neuerkrankungen von Weichgewebesarkomen verschwindend gering. Davon wiederrum sind nur ein kleiner Teil „Gynäkologische Sarkome“. Man schätzt derzeit, dass nur etwa 2% aller gynäkologischen Krebserkrankungen zu den Sarkomen gehören. Das häufigste gynäkologische Sarkom ist mit über 50% das Leiomyosarkom der Gebärmutter, das zweithäufigste das Endometriale Stromasarkom. Weitere gynäkologische Sarkom-Diagnosen können z.B. Lipo- oder Angiosarkome sein.

Bei den gynäkologischen Sarkomen handelt es sich um aggressive Tumoren. Doch im Gegensatz zu anderen Tumorerkrankungen, wie zum Beispiel Brust- oder Lungenkrebs, besteht bei den Sarkomen generell und bei den Gynäkologischen Sarkomen nur eine begrenzte ärztliche Expertise. Zudem gibt es nur wenige Patienteninformationen und Schulungsmaterialien. Trotz der allgemeinen Informationsfülle im Internet, gelangen betroffene Patientinnen und ihre Begleiter (Angehörige) meist nur sehr schwer an geordnete und korrekte Informationen, da das Internet viele ungefilterte, ungeordnete und oft widersprüchliche Informationen liefert, die für den Laien (...und häufig auch für Mediziner...) nur wenig hilfreich sind. So bleiben trotz Internet zahlreiche Fragen offen, die nur im Arzt-Patientinnen-Gespräch geklärt werden können. Doch gerade dies ist leider im Klinikalltag nur teilweise möglich.

Das vorliegende Buch soll diese Lücke schließen: Es beantwortet die wichtigsten 100 Fragen zum Thema »Sarkom des weiblichen Genitaltraktes« und zu benachbarten Themengebieten, wie zum Beispiel Chemotherapie. Die meisten dieser Fragen haben Patientinnen oder deren Angehörige in dieser oder ähnlicher Form tatsächlich Experten so gestellt - andere Fragen sind Internet-Chat-Foren entlehnt.

  • Autoren: Prof. Dr. J. Sehouli, Dr. K. Pietzner
  • Herausgegeben in Kooperation mit Das Lebenshaus e.V.

Einfach über unser Kontaktformular Sarkome bestellen!

Im Gespräch

Login

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish